Windows Phone Icons für die Application Bar

Die Application Bar ist der ideale Ort für kontextbezogene Aktionen in WP8 Apps.

Im SDK von Microsoft sind aktuell 36 Icons mitgeliefert, die für die Application Bar genutzt werden können. Das ist nicht gerade viel. Pedro Lamas stellt in seinem Blog ein Windows Phone Icon-Set von 99 zusätzlichen Icons kostenlos zur Verfügung. Damit lassen sich schon mehr Szenarien abdecken. Als Gegenleistung bittet er lediglich um einen Link zu seinem Blog (was ich hiermit dann auch gerne mache ;-)).

Windows-Phone-8-Application-Bar-Icons

Windows Phone 8 App mit mehreren WebBrowser stürzt ab

Nutzt man in einer Windows Phone 8 mehrere WebBrowser Controls, so stürzt diese App sporadisch mit einer Access Violation ab. Dies kann zwar nicht genau reproduziert werden, aber es scheint so, dass dies passiert, während der Browser eine Webseite lädt.

'TaskHost.exe' has exited with code -1073741819 (0xc0000005) 'Access violation'.

In diversen Forenbeiträgen liest man, dass die selbe App unter Windows Phone 7 stabil zu laufen scheint.

Apple

Mein Start in die Mac-Welt

Hier die passenden Produkte für den Start in die Mac-Welt:

Der Start in die Mac-Welt wird oft mit einem MacBook vollzogen. Zumindest ging es mir so. Durch meine neue Arbeitsstelle kam ich mehr und mehr in Kontakt mit Macs und der Apple-Welt. Zwar hatte ich schon seit ein paar Jahren ein iPhone, und war auch begeistert von der Bedienung und Verabeitung, den Schritt am Rechner wollte ich aber nicht gehen und bin immer bei normalen, Windows-PCs bzw. Notebooks geblieben. Da mein alter Laptop aber schon sehr betagt war, habe ich es dann aber doch gemacht – und bisher nicht bereit. Daher möchte ich nun ein paar meiner Erfahrungen und Neuerwerbungen weitergeben.

Zuerst natürlich das MacBook Pro. Dieses habe ich bei Amazon und Cyberport am günstigsten gesehen. Der Preis bei Amazon war minimal höher und da ich zu diesem Zeitpunkt noch kein Prime-Kunde war, habe ich mich für Cyberport bestellt. Direkt mitbestellt habe ich die Magic Mouse. Zwar habe ich ein paar negative Kritiken gelesen, dass diese bei längerer Arbeit nicht sonderlich bequem sein sollte, aber ich habs einfach drauf ankommen lassen. Bisher finde ich die Arbeit (mittlerweile fast 5 Monate). mit dieser Maus immer noch super.

Dazu habe ich dann noch eine externe Bluetooth Tastatur gekauft, damit ich nicht dauernd Kabel ein- und ausstecken muss. Ich habe mich für das Apple Wireless Keyboard entschieden. Es ist klein und stabil und eignet sich auch mal für die Mitnahme auf Reisen.

Für den sicheren Stand neben meinem externen Monitor bietet sich der Griffin Elevator gut an. Das MacBook ist somit auf etwas der gleichen Höhe und steht rutsch- und wackelfest.

Wer aus der Windowswelt kommt und mit dieser auch möglichst bequem kompatibel sein möchte, der wird sicherliche Microsoft Office für Mac aufspielen wollen.

Schließlich bietet sich ein geeigneter Reiseschutz für das neu erworbene MacBook an. Dabei kann sicherlich die Schutzhüllen von Belin hilfreich sein. Diese ist genau passend für ein 13 Zoll Modell und hat zusätzlich noch ein kleines Reißverschlussfach an der Außenseite.